Joaquin Fanego | Einfamilienhäuser – Sitges
552
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-552,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Einfamilienhäuser – Sitges

Standort: Sitges, Barcelona
Architekt: Joaquín Fanego, Jordi Sabater
Mitarbeiter: Marc Gamiz Ribelles, Marta Nores
Qualitätsgutachter: Félix Lora
Statik: Ignasi Ribas
Bauherr: Private
Bebaute Fläche: 370 m2
Grundstücksfläche: 620 m2
Baukosten: 580.800,-€
Projektleiter: Joaquín Fanego
Aktueller Status: fertiggestellt

Es gab eine frühere Struktur vor unserer Intervention, bestehend aus Betondecken, Stützen und Wänden. Das Programm ermöglicht eine große Flexibilität, weil der Bauherr ein kinderloses Paar war und wir so das Haus in ein großes Wohnzimmer, Studierzimmer, Terrassen und Veranden aufteilen konnten.
Wir haben entschieden, durch regelmäßige Würfel mit unterschiedlichen Farben, den Kontrast zwichen den Volumen zu erhöhen.

PLANTA BAJA
PLANTA SEGUNDA