Joaquin Fanego | Renovierung einer Wohnung – Gothisches Viertel Barcelona
580
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-580,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Renovierung einer Wohnung – Gothisches Viertel Barcelona

Standort: Barri Gótic, Barcelona
Architekt: Joaquín Fanego, Adela Framis
Bauherr: Privat
Bebaute Fläche: 160 m2
Baukosten: 120.000,-€
Projektleiter: Joaquín Fanego
Aktueller Status: fertiggestellt

Renovierung einer ursprünglich im frühen 19. Jahrhundert erstellten Wohnung, die durch frühere Renovierungen massiv nachteilig verändert worden war. Die Aufgabe bestand darin, den ursprünglichen Charakter wiederherzustellen und gleichzeitig größtmöglichen Wohnkomfort, Raumempfinden und flexible Nutzung zu gewährleisten. Unter Beibehaltung des ursprünglichen Volumens kommen Glastrennungen und verschiebbare Wände zum Einsatz. Eine nun größere Küche ist in den Wohnbereich integriert, ein zusätzliches Bad dem größten Schlafzimmer angefügt worden.